#1 Germanische Liebesreime. Für Liebeserklärung, Verlobung oder Heirat. von Sturmdruide 19.12.2016 11:05

avatar

Hallo meine Liebste.

Hier ein Reim nur für dich.

Ich wünsch dich so sehr zu mir, deine und auch meine Träume dann in Dir.

Die Zeit nicht vergeht, mein Geist das nicht versteht.

Die Zeit bis zum ersten Sehen, hoffe du willst dann nicht mehr von mir gehen. Willst dann immer an meiner Seite stehen.

An meiner Seite als meine Frau, ja mal Zart und mal Rau.

So ich auch Zart mal Rau und Still zu dir sein will.

Als dein Mann, so gut ich nur kann.

Auf jene Zukunft ich so sehr Baue, ich dich so in meinen Träumen erschaue.

Die Nornen flochten unser Liebesband. Heimlich am Rand. So ich alle Zeichen verstand.

So wie Ich die Zeichen um uns verstehe, nur Zeichen der Schicksals Nornen sehe, so klar und rein, wünsch ich das deine Liebe noch stärker wird, zu mir sein.

So stark und auflodernd gut, wie in einem Feuer anfachende Glut. Ein Bund, neues Leben, wo dann sein da wird, mit unserer beider Blut.

Zeichen der Götter für uns da gut stehen, ja der Hohen, ich kann sie sehen.

Ihrer Übereinkunft, für unserer beider Zukunft.

Ich bitte Sie und Dich, um eine Zukunft für uns. Schon so lange. Denn starke Liebe ist in mir im Gange. Nie wird mir dabei Bange.

Die Götter zu Bitten für unsere Liebe, unser Glück. Das sie Stärker wird, Stück für Stück.

Sie alle Fesseln sprengt, niemand besteht der dagegen Lenkt.

Sie alles zermalmt wie DonnerGottes Hammer. Der mir hilft beim schreiben in meiner Kammer.

Innige Gefühle wo dann in uns, sollen nur bleiben. Sie helfen mir den Reim hier zu schreiben. Er soll alles Böse vertreiben. Denn nur Liebe soll zwischen uns verbleiben.

Liebste ich Rufe Dich, erhöhrst Du mich? ich Liebe Dich.

Ich liebe dein Sein. Mal so Groß es ist, mal bescheiden klein.

Will eine Verlobung mit dir, Geschworen am Stein.

Nah am Baume. Wo dann ist dafür, unser Raume. Für Wahrwerdung unseres Traume.

Ich liebe Dich, erhörst Du mich? Liebst Du auch mich?

Bin ich dein? So wie Du auch mein?

Wollen wir für einander sein? Nie mehr alein?

Willst du den Bund? Den Eheschwur vor den Göttern geben, Kund? Wann wird mir´s sagen dein Mund?

Wann nur wann Liebste sagen es die Lippen dein? Das du willst, sofort nur noch bei mir sein.

Mein Traum, mein Wunsch, nach neuem Leben mit Dir. Du dann stillst? Sagen deine Lippen das du so willst?

So Fruchtbar wachsend, mein kindlicher Wunsch, in deinem Mund in deinen Lippen? Ich hoffe die Nornen ziehen dafür die Strippen.

Das Du Nicht mehr bist bei Dir Daheim, alein. Wir uns liebend, nur bei mir Zuhause sein.

Vieleicht bejast du´s schon bald, lebst bei mir dann am Wald.

Erfüllst des Donnergottes Zeichen, welches unserer Liebe nur galt.

Ich Liebe Dich Liebste, meine Göttliche Weisung.

Meine Göttin, meine Frigg.

Meine Frau.

Schönste der Schönen.

Dein dich liebender Liebster.

#2 RE: Germanische Liebesreime. Für Liebeserklärung, Verlobung oder Heirat. von Sturmdruide 19.12.2016 12:33

avatar

Hallo liebe Liebste.

Sehe ich in die Vergangenheit so erblicke ich nur Einsamkeit.

Sehe ich in die Gegenwart so sehe ich uns findend in Zweisamkeit.

Sehe ich in die Zukunft, so sehe ich unsere Ehe in Herrlichkeit.

Miteinander zu leben, so wie der Nornen und Götter weisung, uns gegeben. Wollen wir danach streben?

In vorbestimmung unserer beider Wünsche, Träume, unserer Art, wird unsere Liebe bewahrt. Hoffe du lässt mir meinen Bart.

Liebst mich so wie ich binn, so wie auch ich dich Liebe, Ja nur so macht das Sinn.

So schön Du bist, mir den Athem raubst, Ob Du für immer an unsere Liebe glaubst?

Du geduld hast mit mir, wie ich auch mit Dir?

Der Nornen gewobene Zukunft für uns, wird es Zeigen. Angst haben wir beide davor, das wir sie Vergeigen.

Uns zu verlieren in der Zeit des aufeinander warten, doch wirds nicht geschehen, ich seh uns bereits zusammen im Garten.

Ich sehe was war, was ist und was sein wird, ganz klar. Die Götter und unsere Liebe immer dar. Ganz ohne Gefahr.

So stark, so Heiss, so rein, so Innig, so gut, wie im Feuer die Glut, will ich Dich lieben, so sagts mir mein Mut. So warm, so gut es Dir Tut.

Will Dich, ich lasse Dich nie im Stich.

Hörst du mich? Liebste? Ich liebe Dich.

Dein Liebster.

#3 RE: Germanische Liebesreime. Für Liebeserklärung, Verlobung oder Heirat. von Sturmdruide 19.12.2016 12:51

avatar

Hallo liebste.

Wolkenverhangen so wunder voll dieser Tagen, so wir beide gern das haben.

So schön der Tag, so ich dich gern Frag.

Bist du mein, willst für immer bei mir sein?

Mein Herz dar nieder lege ich dir zu Füssen, würdest du eine Ehe mit mir begrüssen?

Geschworen vor der Götter und der Nornen Macht, welche uns hat zusammen gebracht?

So innig, so Heiss, so gut, wie in meinem Hof, das Feuer, die Glut?

Soll uns weihen einer der Goden, an heiliger Stelle, auf der Ahnen Boden?

Ziehst du mich als dein Los, bist nur noch mir dann blos?

So Heilig und Frei, haben wir sicher den Segen der Götter, auch dabei.

Wollen das ja Wort uns geben, für unserer beider Träume streben?

Auf das unsere Liebe nie mehr wird vegehen, wir für immer zu uns stehen?

Lässt mich noch lange so fragend, vor Sehnsucht klagend?

Liebste hörst du mich rufen? Ich stehe schon hier unterm Baum an den Stufen.

Willst mich in deiner Liebe erkennen? Voller Liebe zu mir rennen?

Deine wal soll mein Reim für mich entscheiden, ja ich will DICH, darin bin ich nicht bescheiden.

Lässt du mich noch lange vor Sehnsucht sterben? Wollen wir nicht zusammen den Segen der Götter vererben?

An unserer Nachfahren Macht, welche in unseren Kindern durch uns, dann hervorgebracht?

Ich warte binn dein, soll das für immer sein?

Ich liebe dich Liebste. Von ganzem Herzen.

#4 RE: Germanische Liebesreime. Für Liebeserklärung, Verlobung oder Heirat. von Sturmdruide 19.12.2016 13:57

avatar

Die Zeit verrint so langsam bis ich Dich sehe. Frage mich wie ich die Zeit durchstehe.

So einsam und alein, bei mir Daheim.

Im nichts verrint, ohne Dich, mein Sein.

Wir schreiben uns gut. Geben uns Mut.

Die Entfernung mit Worten zu überbrücken. So das die Sehnsucht uns nicht kann zerpflücken.

Die Schicksals Nornen halten unser Band. Wie auch die Götter in ihrer Hand.

Unser band soll bestehen und nie mehr vergehen. So der Wille der Götter, so konnt ichs verstehen.

Kraft und Segen gibt uns Thor. Zu dem ich so oft schon gefolgschaft Schwor.

Am Feuer mit Met. So stark, das unsere liebe nie mehr vergeht.

Sie stäker wird, sich nicht mehr verirrt.

Meine Liebe so innig und rein. Soll nur noch an Dich gerichtet sein.

So sagtest Du mir seien Gefühle in Dir am wachsen. Mein Herz schlug höher, als ich davon erfuhr, ich konnt es nicht fassen.

Wir wie zwei Lichter sich finden, sich erkennen, zu einem sich binden.

Um gemeinsam noch heller zu erstrahlen.

Meine Liebe nach Dir in mir brennt. Sie nur noch deinen Willen kennt.

Im willen mit Dir zu reden, Dir noch mehr von meiner Liebe zu geben.

Im Worte und im Reim, sollst Du erfahren, ich bin dein. Will mit Dir zusammen sein.

Am Tage des treffens meine bitte oh Schönste bleib, grosse Angst davor das ich es vergeig.

Spontan wirst du entscheiden ob Liebe dar, das wird mir zur Gefahr, lässt Ängste wachsen, ganz klar.

Hoffe auf ein gutes Urteil deiner Verwandten, wenn das so wird, so will ich allen Göttern danken.

Angst davor mein Verhalten und meine Umgebung könnten Dir grausen, unser Band der Liebe zerzausen.

Doch will ich versuchen, bei unserm treffen, stark zu sein, einfach ich selbst, hoffe das Du dich nicht verstellst.

Ich deiner Träume efüllung bin, in Dir erwecke für uns den Sinn.

Denn in Zukunft will ich mit dir zusammen sein, ganz klar ein JA dazu, nie ein Nein. Da kannst du sicher sein.

#5 RE: Germanische Liebesreime. Für Liebeserklärung, Verlobung oder Heirat. von Sturmdruide 19.12.2016 16:17

avatar

Wir kennen kurz uns erst zwar, doch mir kommt es bereits vor wie ein Jahr. Diese zeit so kurz, mir schon als lang gebahr.

Will dich niemals mehr missen. Will noch mehr von dir Wissen.

Dich endlich in meinen Armen spüren, in denen ich dir meine Liebe offenbare in Schwüren.

So rein strömt meine Liebe zu Dir heraus, hoffe du wirst einmal leben in meinem Haus.

So lange noch wir sind getrennt. Das Feuer der Liebe in meinem Herz zu Dir brennt.

So rein Heiss und so gut, wie im Hof bei mir, das Feuer die Glut.

Sei gewiss mein Feuer wird nicht erlöschen, wie im Wald immer wachsen die Eschen, nichts kann dieses Band mehr zerbrechen.

So wächst meine Liebe zu dir, im Innern in mir.

Die Schicksalsnornen flochten am rand, unser Heiliges Liebesband,In der Götter wille, mit sicherheit, mit einverstand.

Wird unsere Liebe so hoffe ich haben bestand. Du niemand auser mir noch sehen. Der Zustand soll nie mehr vergehen.

So wie ich auch will keine andere mehr sehen, denn ich will mit Dir in die Zukunft gehen.

Vor den Göttern einst Dir geben den Ring, der soll werden uns ein heiliges Ding.

So weit , so weit noch entzweit bis dann, will ich Dir Reimen wie ich nur kann.

Dein Herz für mich erweichen, welches niemand mehr soll danach erreichen.

#6 RE: Germanische Liebesreime. Für Liebeserklärung, Verlobung oder Heirat. von Sturmdruide 19.12.2016 17:13

avatar

Ein Liebesreim zur Überbrückung einer langen Zeit.

So will ich warten noch fast ein ganzes Jahr. Tag und Nacht. Noch so viel Tage bist du mir rar.

Noch so viele Tage mein Herz alein. Hoffe ich das dann Liebe wird bei dir sein.

So rein stark und gut. Wie im Feuer die Glut. Das ist mein Mut.

So Heiss Sehnsüchtig wie bei mir. Dann auch bei dir.

So viel Jahre alein, das Schicksal mich verdammt. Des Schicksalsjahr Prüfung vieleicht daraus entstammt.

Wie ein Donner schreit mein Herz. Nach Dir, ganz ohne Schmerz. Hoffe du machst daraus kein Scherz.

Die Schönste, eine Göttin du bist, so gut und für mich, klar. Erkenne ich in der Trennungszeit keine Gefahr.

So stark schon immer meine Liebe, so gebrannt. Dauert es noch bis zum erneutem sehen, ganz unverkannt.

So erneut für mich meine Liebe scheint. So Alt und sicher ist sie für Dich, ganz unverneint.

Meinem Herz war nach einem Reim. Er soll Dir sein. In deinem Herz erneut entfachen den Liebeskeim.

Ganz für meine Göttin alein. So das er zerbricht, das einsame Sein.

In Liebe dein Liebster.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz